Fjorde und mehr...

 Reisebüro  P. Finster - Manhagen 7 - 23869 Elmenhorst   E-Mail:  info@fjordeundmehr.de

 Tel.: 04532 / 4089642  -  Fax: 04532 / 4088031  -  Mobil: 0178 / 6907146   

 Ihr Reisebüro für individuelle Skandinavienreisen, Hurtigruten, Kreuzfahrten, Ferienhäuser und vieles mehr...


Der Spezialist für

Insider-Informationen


  Verfasser: Michael Jennen

  Reise: Mittelmeer 11

  Reisezeit: 23.10. - 30.10.2010

Hallo Frau Finster,

ich hatte Ihnen versprochen, einen Reisebericht abzugeben. Und das Versprechen möchte ich nunmehr einlösen.

Wir sind am 23.10. planmäßig um 8:35 Uhr in Palma gelandet. Der Check-In in Berlin-Tegel ist absolut zügig und problemlos verlaufen.

Und es ging auch mit einem Airbus A321 komfortabel in die Luft.

In Palma angekommen, wurden wir dann von den AIDA-Scouts am Ausgang empfangen. Es war alles gut ersichtlich und deutlich gekennzeichnet. Die Busse zum Schiff standen direkt vor dem Ausgang und waren in ausreichender Anzahl vorhanden. Das Gepäck konnten wir vor dem Bus platzieren und haben es dann am Nachmittag in unserer Kabine wieder vorgefunden. Das Kabinen-Interieur war komfortabel, supersauber und die Einrichtungen auf dem Schiff absolut gepflegt.

Das Personal war auf allen Stationen hilfsbereit und sehr freundlich. Die Informationen zur Organisation auf dem Schiff waren sehr umfassend, wurden durch Flyer und Merkblätter visuell unterstützt und wurden durch das Infotainment des AIDA-TV sinnvoll ergänzt.

Die Veranstaltungen an Deck waren sehr gut dosiert und hatten für alle Altersgruppen etwas dabei.

Die kulinarischen Genüsse waren hervorragend und von herausragender Qualität. Es gab wirklich nichts, was man nicht erhalten konnte.

Auch die Bars waren sehr gut sortiert und hatten auch für die ganz besonderen Wünsche der Gäste umfassende Angebote parat.

Auch die Reiseroute halte ich für sehr gut positioniert. Der erste Tag war ein Seetag und das Schiff fuhr immer über Nacht zur nächsten Station. Es wurde dazu ein reichhaltiges Ausflugsprogramm angeboten, abgestuft nach verschiedenen temporären Längen.

Wir haben Ajaccio, Livorno und Barcelona auf eigene Faust angesehen.

Das kann ich nur jedem empfehlen. Diese Städte bieten eine derartige Vielfalt an kulturellen Stätten und Sehenswürdigkeiten, die man absolut problemlos aufs Geradewohl erkunden kann.

Lediglich die Reise nach Rom sollte man organisiert durchführen, weil Rom vom Hafen Civita Vecchia etwa 80km entfernt liegt.

Und die vatikanischen Museen sollte man zudem auch geführt durchqueren, weil einem einfach die zur Verständnis notwendige Transparenz der vatikanischen Riten fehlt. Des Weiteren ist es empfehlenswert, von Cannes aus nach Monaco und Monte Carlo zu fahren. Das ist auch eine sehenswerte Tour.

Zusammenfassend war es eine superschöne und vor allem qualitativ hochwertige Reise, an der einfach alles gepasst hat

und absolut nichts fehlte.

Ich möchte es jedoch nicht versäumen Ihnen für die Betreuung und die Geduld bei den Umbuchung zu danken.

Eine gute Reise beginnt nämlich immer mit dem betreuenden Reisebüro.

Dafür meinen herzlichen Dank !!!!

Gerne empfehle ich Sie weiter.

Michael Jennen

zur Startseite

zurück