Fjorde und mehr...

 Reisebüro  P. Finster - Manhagen 7 - 23869 Elmenhorst   E-Mail:  info@fjordeundmehr.de

 Tel.: 04532 / 4089642  -  Fax: 04532 / 4088031  -  Mobil: 0178 / 6907146   

 Ihr Reisebüro für individuelle Skandinavienreisen, Hurtigruten, Kreuzfahrten, Ferienhäuser und vieles mehr...


Der Spezialist für

Insider-Informationen

Reiseführer und Karten


Klicken Sie mit der Maus auf eines der Cover und Sie erhalten weitere Einzelheiten zu diesem Artikel.

Außerdem haben Sie dann auch die Möglichkeit, diesen direkt versandkostenfrei zu bestellen.

Anm.: Die Reihenfolge, in welcher die Artikel dargestellt sind, entspricht keiner Wertung.

Norwegen





Baedeker der Klassiker aller Reiseführer. Vor Ort oder bei der Planung der Reise assistiert wie immer das umfangreichste Kapitel Reiseziele von A bis Z. Hier findet der Leser große und kleine, geschichtsträchtige und erlebnisreiche Orte mit ihren Sehens-würdigkeiten und zauberhafte Landschaften. Farbig markierte Erleben-Kästen helfen je nach Budget bei der Auswahl des Restaurants oder Hotels. Darüber hinaus gibt es aktuelle Reiseinformationen und zahlreiche Themen-Specials. Zu den Highlights zählen auch die einzigartigen, dreidimensionalen Darstellungen. Das Routenkapitel schlägt interessante und perfekt ausgearbeitete Touren vor, die stressfreie Ausflüge garantieren. Zahlreiche Baedeker-Tipps machen die Reise erst besonders. Aktuelles Hintergrundwissen zum Reiseziel, praktische Informationen und die Reisekarte in der Umschlaghülle ergänzen die Baedeker Allianz Reiseführer. 418 Seiten, 8. Auflage, Erscheinungsjahr 2008, Preis: 22,95 €


Erleben Sie mit dem MARCO POLO Norwegen ein Land, in dem die Uhren etwas anders gehen. Erkunden Sie Schären und Inseln vor der Küste, Gletscher, Gebirge und Hochebenen. Wandern Sie an eingerahmten Fjorden vorbei in die weiten Waldlandschaften im Osten: Norwegen ist ein Paradies für Naturliebhaber. Ein Land voller Extreme in Natur und Klima, das in uralten Traditionen verhaftet ist und seine freundlichen Einwohner wird Sie in seinen Bann ziehen. Norwegen ist „Andersland“ – anders und faszinierend. Die Insider-Tipps verraten, wo Sie Fische singen hören und das Ende der Welt erleben können. Die Low Budget-Tipps in jedem Kapitel zeigen, wie man auch für wenig Geld viel erleben und etwas Besonderes genießen und tolle Schnäppchen machen kann. Die Weite des Meeres und des Fjells werden Sie faszinieren! Auf langen Wegen führen Ausflüge & Touren durch überwältigende Landschaften. Erkunden Sie blühende Fjorde und die zerklüftete Küste. Der umfangreiche Reise-Atlas und die praktische Umschlagkarte mit dem Cityplan von Oslo geben überall Orientierung.

140 Seiten, 13. Auflage, Erscheinungsjahr 2010, Preis: 9.95 €.


Dieser umfassende Reiseführer weist den Weg zu den schönsten Orten im Land der Wasserfälle und Trolle und beschreibt alle sehenswerten Städte, Regionen und Landschaften bis hinauf zum Nordkap. Zahllose wichtige Informationen zu allen praktischen Reisefragen wie An- und Weiterreise (mit Auto, Bahn, Bus oder Flugzeug), Fährverbindungen, Essen und Trinken, Shopping und Unterhaltung ermöglichen individuelle Entdeckungstouren. Norwegen gehört mit seinen tiefblauen Fjorden, weiten Hochebenen, mächtigen Gletschern und filigranen Stabkirchen zu den interessantesten Reisezielen in Europa. Mit diesem Buch voller Reise-Know-How lässt sich Norwegen zu jeder Jahreszeit genießen. Oslo, Bergen und Trondheim werden genauso kenntnisreich und ausführlich beschrieben wie z.B. die Lofoten oder die Nordkaproute. Detaillierte Stadtpläne und Übersichtkarten sowie ein 24seitiger Kartenatlas erleichtern die Orientierung. Die kleine Sprachhilfe Norwegisch trägt zur besseren Verständigung bei.

660 Seiten, 3. Auflage, Erscheinungsjahr 2010, Preis: 23,90 €.

Norwegen ist vielleicht das europäische Individualreiseziel schlechthin und wie geschaffen für traumhafte Überlandfahrten. Zwischen der sonnigen Südküste und dem wilden Nordkap, zwischen der zerklüfteten Fjordlandschaft des Westens und den einsamen Wäldern an der östlichen Landesgrenze eröffnet sich eine landschaftliche Vielfalt, die ihresgleichen sucht. Man erlebt grandiose Naturdenkmäler wie die atemberaubende Felskanzel Preikestolen oder gewaltige Wasserfälle wie den Vøringsfossen, der knapp 150 Meter in die Tiefe stürzt. Zwischendurch lohnen immer wieder Streifzüge durch die städtische Kultur des Landes, durch die Museen Oslos etwa oder durch Bergens altes Handelsquartier Bryggen aus der Zeit der Hanse, das zum Weltkulturerbe der UNESCO zählt.

720 Seiten + herausnehmbare Karte, 1. Auflage, Erscheinungsjahr 2010, Preis: 24,90 €.



Wer nicht gleich zur großen Norwegen-Tour aufbrechen will, startet mit dem Süden, der meistbesuchten Urlaubsregion des Landes. Los geht’s in der heimeligen Hauptstadt Oslo, die ganz ohne das übliche Metropolen-Getöse auskommt. Am beeindruckenden Oslofjord vorbei erreicht man schnell die »norwegische Riviera«, die zerklüftete Schärenküste mit ihren blitzblanken Badeorten, in denen wie anno dazumal Holzhäuser den architektonischen Ton angeben. Das Hinterland ist geprägt von urwüchsigen Tallandschaften mit tiefen Wäldern und unzähligen glasklaren Seen. Und an der Westküste beginnt Norwegens Fjordland mit den charakteristischen Meeresarmen, die sich weit bis ins Landesinnere schieben und sogar bis zu Europas größtem Hochplateau reichen, dem Trekker-Eldorado Hardangavidda.

384 Seiten, 1. Auflage, Erscheinungsjahr 2010, Preis: 19,90 €.


Alle Infos und Tipps für einen gelungenen Urlaub in Südnorwegen, zusammengefasst in diesem aktuellen Reiseführer:

- Ausführliche Beschreibung aller Hauptsehenswürdigkeiten sowie zahlloser unbekannterer Reiseziele.

- Grandiose Fjorde, Bergregionen, Gletscher und Täler.

- Holz, Stein und Atmosphäre: Reise-Know-How zu Sehenswürdigkeiten und Kultur in Oslo, Trondheim, Bergen und weiteren  

  interessanten Städten.

- Komplette, übersichtliche Informationen für ein problemloses Reisen mit Auto, Fähren, Bus und Bahn.

- Genaue Angaben zu preiswerten und guten, exklusiven und traditionsreichen Hotels, Campingplätzen, Hütten, Jugendherbergen

  sowie Restaurants.

540 Seiten, 6. Auflage, Erscheinungsjahr 2010, Preis: 22,50 €.

  


Ein königlicher Laufsteg - die Karl Johans gate mit den edlen Shoppingadressen, Luxushotels und Spitzenrestaurants. Jazz bis

Hip-Hop - in Oslos Musikmeile Grensen macht die Crème de la Crème der norwegischen Musiker in den kultigen Musikclubs und

-shops rings um die Straße Grensen von sich reden. Oslos Schokoladenseite - was wäre schöner, als in heller Sommernacht durch das schick postmodern aufgemachte ehemalige Werftgelände Aker Brygge zu flanieren? Auf den Bastionen - die Festung Akershus am Oslofjord lädt zu einem Gang durch die 800 Jahre alte Geschichte der Stadt ein. Monumental skulptural - die Vigeland-Anlage ist Oslos beliebteste Attraktion und ein Glanzstück der Bildhauerkunst. Marmorklippen am Oslofjord - das Opernhaus ist ein spektakulärer Blickfang und Aussichtsplattform erster Güte. Das grüne Dach der Stadt - die Skisprungschanze Holmenkollen

ist Wahrzeichen der grünsten Metropole Europas.

120 Seiten, 1. Auflage, Erscheinungsjahr 2011, Preis: 9,95 €.


Oslo mit diesem praktischen Reiseführer in all seinen Facetten entdecken. Die dynamischste Region Skandinaviens zeigt sich auf den ersten Blick fast wie „Europas größtes Dorf“. Doch der Autor führt den Besucher auf spannende historische und kulturelle Erkundungen durch die Stadt und die Museumshalbinsel Bygdøy. Zugleich zeigt er, wie sich die Hauptstadt Norwegens in rasantem Tempo wandelt. Dabei bleibt viel Raum für beschauliche Bummel- und Shoppingtouren, genussvolle Pausen in einem der empfehlenswerten Cafés oder Restaurants und reizvolle Ausflüge zur Holmenkollen-Skisprungschanze oder zu den Inseln im Oslo-Fjord.

- Die Stadt entdecken: sorgfältige Beschreibung der interessantesten Sehenswürdigkeiten und Stadtviertel

- Kleine Sprachhilfe mit hilfreichen Wörtern und Redewendungen

- Die ganze Breite der Gastronomie: von Feinschmeckerrestaurants über Cafés und Bars bis zum mitternächtlichen Imbiss

144 Seiten + herausnehmbarer Faltplan, 1. Auflage, Erscheinungsjahr 2011, Preis: 9,80 €.


35 Touren in den klassischen Wandergebieten im Zentrum Norwegens zwischen Hardangervidda und Trollheimen. Gipfeltouren auf Slogen, Store Tuva und Galdhopiggen, Wanderungen zum Hardangerjokulen, zu Bergseen, Fjorden und Wasserfällen, durch Täler und Schluchten, auf den Spuren Peer Gynts.

Wegbeschreibung, Karte und Höhenprofil sind jeweils eng aufeinander abgestimmt und ermöglichen die Orientierung: Konkrete Angaben zur Wegbeschaffenheit, die Besonderheiten der Tour, ob es bergauf oder bergab geht, Dauer und Länge, Orientierungspunkte mit Zeitangaben, Anfahrtswege, Einkehrmöglichkeiten, Sehenswertes am Wegesrand.


168 Seiten, 3. Auflage, Erscheinungsjahr 2010, Preis: 12,95 €.


Nie mehr sprachlos!

-Jeder kann sich mit viel Spaß in einem fremden Land verständigen

-Praktische Zeigebilder

-Extra Slang-Kapitel

-Infokästen wie die Einheimischen geben wichtige Insider-Tipps

-Mit dem Bloß nicht Kapitel werden typische Fehler vermieden

-Die Speisekarte in Landessprache

-Die wichtigsten 1333 Begriffe

136 Seiten, 1. Auflage, Erscheinungsjahr 2009, Preis: 7,95 €.

Alle Infos und Tipps für einen gelungenen Urlaub in Südnorwegen, zusammengefasst in diesem aktuellen Reiseführer:


- Ausführliche Beschreibung aller Hauptsehenswürdigkeiten sowie zahlloser unbekannterer Reiseziele.

- Grandiose Fjorde, Bergregionen, Gletscher und Täler.

- Die Pagoden des Nordens: Norwegens Stabkirchen, eine mythische Welt am Rande Europas.


540 Seiten, 5. Auflage, Erscheinungsjahr 2009, Preis: 9,90 €.


zur Startseite

nach oben

zurück